SYSTEMIC PROJECTMANAGEMENT

   
 SCHNITZER IN TIME

Newsletter März 2017 -
"Systemic Projectmanagement meets Leadership"


Was verbindet „Systemic Projectmanagement“ mit Leadership? Stehen Prozesse nicht im Widerspruch zur geforderten Agilität in einer Organisation? Wie werden alle drei Begriffe zu einer Einheit? Spannende Fragen, die wir zum Teil in unserem neuen Newsletter beantworten und bei unserem After-Work-Cocktail am 27.04.2017 in Weißenburg mit Ihnen vertiefen wollen.Lassen Sie sich überraschen – auch von den weiteren Themen unserer weltweiten Aktivitäten. Viel Freude beim Lesen!

Lesen Sie mehr in der Jubiläumsausgabe unseres Newsletters "Schnitzer in Time"

Deutsch            Englisch


Newsletter Oktober 2016 –
„Projektrisiken präventiv erkennen
und minimieren“
...ein Thema, das unser Tagesgeschäft bestimmt und spannend macht. Auch beim WCE = World Class Engineering ist es hauptsächlich der Faktor Mensch, der den Erfolg bestimmt. Erfahren Sie dazu den pragmatischen Ansatz der Schnitzer Group.

Außerdem wird in der neuen Ausgabe der „Schnitzer in Time“ der Hauptsitz Wangen im Allgäu in Wort und Bild präsentiert.

Deutsch        Englisch

 

Newsletter Januar 2016 – „China in acht Tagen“
Im Februar dieses Jahres veranstaltete der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) eine achttägige Informationsreise nach China. Maßgeblich unterstützt in Planung, Organisation und Begleitung wurde die Tour ins Reich der Mitte von der Schnitzer Group Shanghai.

Lesen Sie mehr in unserer neuen Ausgabe der „Schnitzer in Time“
Deutsch        
Englisch

 

Newsletter Oktober 2015 – „Den Blick von Aussen für mehr Transparenz“
Der Entwicklungszeitraum für technische Produkte – von der Designskizze bis zum Serienanlauf – hat sich in den vergangenen zehn Jahren nahezu halbiert. Gleichzeitig werden Produkte, deren Herstellung und die verwendeten Materialien immer komplexer. Ein Trend, der häufig zu Differenzen zwischen Projektbeteiligten führt.

Wie stellt sich die Schnitzer Group dieser Herausforderung? Lesen Sie mehr in unserer neuen Ausgabe der „Schnitzer in Time“
Deutsch
       Englisch

Newsletter April 2015 – „Gemeinsam Wege finden“
Je umfangreicher Projekte international organisiert werden, desto mehr müssen sich unsere Mitarbeiter länderübergreifend zusammenfinden.
Voraussetzung hierfür ist eine enge Vernetzung und gelebte Vertrauenskultur, innerhalb der Schnitzer Group und mit unseren Kunden.
Ein weiterer Aspekt für „internationales, systemisches Projektmanagement ist ein effektives Wissensmanagement.
„Wie wird Wissen und Erfahrung zum Kunden und im Unternehmen weitergetragen, wo und wie wird Knowhow in der Schnitzer Group transportiert und archiviert“. Diese Fragen haben Peter Schnitzer motiviert in materielle und ideelle Lösungen zu investieren, zum Wohle unserer Mitarbeiter und Kunden.

Wie das geht? Das lesen Sie in unserer neuen Ausgabe der „Schnitzer in Time“
Deutsch
       Englisch

Newsletter Oktober 2014 - Das Wissen des Schwarms
Eine Gruppe, ein Schwarm weiß immer mehr als ein einzelner Experte. Deshalb setzen wir bei der Schnitzer Group auf Teamarbeit – gerade innerhalb des „Systemic Projectmanagements“. Wie geht das? Wie machen wir das?
Mehr dazu lesen Sie in der neuen „Schnitzer In Time“.
Deutsch       Englisch 
 

Newsletter April 2014 - Fokus Kundenmanagement
„Internationales Projektmanagement“ wäre uns zu eindimensional. Wir bei Schnitzer gehen einen Schritt weiter und sprechen vom globalen, „Systemischen Projektmanagement“. Für die optimale Vernetzung von Einkauf, Qualität, Logistik, Prozess- und Produktentwicklung bietet der systemische Ansatz der Schnitzer Group praxistaugliche Lösungen - gerade im internationalen Kontext.
Diese Thematik greifen nahezu alle Artikel unseres neuen Newsletters auf, sei es in China, Italien, Russland, Kolumbien, Irland oder Brasilien. Lesen Sie mehr dazu...
Deutsch     Englisch

Newsletter November 2013 - Sonderausgabe Business Frühstück
Gebannte Zuhörer hatte Frau Prof Andrea Lipp beim Business Frühstück der Schnitzer Group in der Niederlassung Kornwestheim.
Das Thema Interior Design in Verbindung mit visionären, außergewöhnlichen und trotzdem naheliegenden Aufgabenstellungen faszinierte alle Teilnehmer.
Deutsch

Newsletter September 2013 - Fokus Verlagerungsmanagement
Verlagerungen jeglicher Art, egal ob Werkzeuge – Produktionsmaschinen – Fertigungen oder komplette Standorte, haben in der globalen Fertigungsstrategie vieler Branchen deutlich zugenommen. Ein wesentlicher Fokus ist es dabei, das Verlagerungsprojekt am neuen Einsatzort, schnell einsatzfähig zu machen. Dies senkt Kosten und sichert den Wettbewerbsvorteil. Der aktuelle Newsletter InTime der Schnitzer Group beleuchtet u.a. auch diesen Aspekt mit anschaulichen Beispielen.
Deutsch     Englisch
    

Newsletter Mai 2013 - Schwerpunkt "Globales Projektmanagment"
Unser Systemisches Projektmanagement wirkt innerhalb der Schnitzer Group allumfassend und ist Bestandteil aller Geschäftsbereiche, fachlich gesehen die ganzheitliche Betreuung der gesamten Lieferantenkette in organisatorischer und fachlicher Hinsicht.
Die verschiedensten Facetten, aktuelle Projekte sowie den Bereichsleiter, Mike Blum, dieses elementaren Geschäftsbereichs Systemic Projectmanagement, stellen wir Ihnen in diesem Newsletter vor.

Deutsch     Englisch

Newsletter November 2012 - Schwerpunkt Einkaufsmanagement
Unternehmen leben vom Verkauf ihrer Produkte. Wirtschaftlicher Erfolg hängt aber zum großen Teil auch vom Einkauf ab. Schnitzer weiß:
Optimale Beschaffung bedeutet mehr, als nur Preise zu verhandeln...
Außerdem wird über Supply-Chain- Management in Südamerika und die neue Schnitzer App berichtet.
Zusätzlich ist dieses Mal unser Mitarbeiter Andreas Tobschirbel im Kurzportrait.
Deutsch     Englisch

Newsletter März 2012 - Schwerpunkt Elektroantrieb und die Auswirkungen
Diesesmal im Focus: Die Karten werden neu gemischt, die Nachfrage nach Fahrzeugen mit Elektroantrieb wird steigen – mit weitreichenden Konsequenzen für die komplette Automobilindustrie. Außerdem: Unternehmen sparen 50% der Beratungskosten für Materialeffizienzthemen; Lieferantenaudits jetzt auch in Fernost; Weiterbildung inhouse; Verhandeln mit Konzept; Externe Audits? Kein Problem! Neue Werkstoffe auf der Überholspur und ein Kurzportrait unseres Mitarbeiters Robert Fällers.
Deutsch     Englisch

Newsletter November 2011 - Schwerpunkt Boom in China
Seit mehr als fünf Jahren ist die Schnitzer Consulting Shanghai Co. Ltd. als eigenständiges Unternehmen in China aktiv - ein Zwischenbericht. Außerdem Berichte über die neuen Herausforderungen der E-Mobilität; Geld und Zeit sparen mit Erstmuster-Berichten...
Deutsch
    Englisch

Newsletter Mai 2011 - Schwerpunkt Bauteilversorgung
Kein Chip mehr - was nun? Sicherstellung der Bauteilversorgung auch für Ersatzteile; Fischer Präzisionstechnik meisterte dank Schnitzer das Zertifizierungsaudit DIN ISO 9001; Wie funktioniert Werkzeugcontrolling? Außerdem stellen sich Gernot Tutsch und unser neuer Mitarbeiter Reinhold Scheiffele vor.
Deutsch     Englisch

Newsletter November 2010 - Schwerpunkt Produktionsverlagerung
Produktionsverlagerung - Aber sicher! Schnitzer Consulting Shanghai erweitert Team; Robert Steger, er mag wenns brodelt; Schnitzer Bietigheim zieht nach Kornwestheim; Die neuen Schnitzer Diensleistungsbereiche; Christian Damaske - nun zertifizierter Projektmanagementfachmann; Digitaldrucker erhält Markenreife; Thomas Schuol - neuer Standortleiter in Wangen im Allgäu
Deutsch     Englisch

Newsletter April 2010 - Schwerpunkt Projektmanagement
Projektmanagement: systemisch statt hierarchisch; Soupac hat den Betrieb aufgenommen; Thomas Hirscher: Herr aller Elemente; Termine im Griff beim SLS AMG; Werkzeugbeschaffung in China; Risikobewertung durch Vertragsprüfung
Deutsch     Englisch

Newsletter September 2009 - Schwerpunkt Soupac
Soupac: Marktplatz für Werkzeuge, Betriebsmittel und Bauteile; Thomas Schuol: In der Welt zu Hause, in Wangen daheim; Schnitzer hat sich neu aufgestellt; Prozesse weltweit per Internet überwacht mit der Software BOOM Production Manager; Von Bananen und Kuhhörnern – Erfahrungen aus dem Reich der Mitte
Deutsch     Englisch

Newsletter April 2009 - Schwerpunkt Qualität
Peter Schnitzer im Interview zur Wirtschaftskrise in der Automobilindustrie; Qualitätssicherung; VAE – der unbekannte Produktionsstandort; Entwicklungs- Management bei der Schnitzer Group; Markus Schübler: Extremsportler mit Bodenhaftung; 3D-F- Spritzgießsimulation mit Cadmould
Deutsch     Englisch

Newsletter September 2008 - Schwerpunkt China
Schnitzer Consulting Shanghai: Unterwegs in Sachen Qualität; Datenübertragung – aber sicher! Odette- Schnittstelle garantiert hohe Sicherheit; Hightech auf dem Küchentisch: Prozessoptimierung für die Bernina 830; Lieferanten auf dem Prüfstand: Auf der Suche nach den besten Werkzeugmachern; Axel Oroszi: Unser Mann in China; The Chinese Way to say "No" – Wenn die Verneinung zwischen den Zeilen liegt …
Deutsch     Englisch

Newsletter April 2008 - Schwerpunkt Technisches Pojektmanagement
Technisches Projektmanagement stellt hohe Qualität sicher; Herbert Hojnick: Tiroler, Badener und Züricher; Außenstelle in Turin eröffnet; gefräste Prototypteile aus China: Kleinstserien schnell und kostengünstig
Deutsch

Newsletter Oktober 2007 - Schwerpunkt Qualität
Beratungsauftrag aus China für Schnitzer Consulting Shanghai: Technisches Prozess-Know-how sichert Topqualität; Qualitätssicherung für E- Smarts; Peter Kienzle: Schwabe und Mann der ersten Stunde; Werkzeug-Inventarisierung online mit der Datenbank wecon- online; Interkulturelle Erfahrungen: Projektmanagement zwischen Europa und Asien
Deutsch

Newsletter Juli 2007 - Schwerpunkt Produktabsicherung
Produktabsicherung: Germany’s Next Top-Modell; Projektsteuerung einmal rund um die Welt; Feasibilitytests by Schnitzer; Schulungskonzept für Spritzguss, Werkzeugbau, Umformung und Metallguss
Deutsch

Archiv

Newsletter Oktober 2006 - Deutsch
Newsletter Mai 2006 -
Deutsch
Newsletter September 2005 -
Deutsch
Newsletter Januar 2005 - Deutsch

 

GERMAN   ENGLISH   © SCHNITZER GROUP 2014 | HOME | AGBs | CONTACT | IMPRESSUM